Prävention

Aktiv vorbeugen - mit Krankenkassenzuschuss!

Laut §20 des fünften Sozialgesetzbuches sind die Krankenkassen in Deutschland dazu verpflichtet, Präventionssport finanziell zu unterstützen. Denn es ist wissenschaftlich erwiesen, dass Bewegung und gezieltes Training zahlreiche Beschwerden verhindern können. Sie trainieren bei uns und lassen sich die Teilnahme bestätigen. Die Bestätigung reichen Sie nach dem Kurs bei Ihrer Krankenkasse ein und erhalten die komplette oder einen Teil der Kursgebühr rückerstattet.

Bald finden Sie hier weitere Informationen, welche unserer Kurse als Präventionskurse von den Krankenkassen anerkannt werden!